Home // Veranstaltungen // Archive by category "Dieselplatz"

Diesel-Platz

Der Dieselplatz hat sich diese Saison ziemlich belebt: GärtnerInnen, die den Platz immer wohnlicher machen, Petanque-SpielerInnen, welche ihre eigenen (oder die Kugeln aus der Garten-Kiste) rollen, spielende Kinder sowieso, GeniesserInnen, die sich ihr Znüni oder Nachtessen unter dem Baldachin des Spinnereimarkts schmecken lassen, …

…und auch an der Kunst-Ecke hat hat sich etwas getan: Wurde da die Kurve rezykliert? Oder wird da die Spinnerei 3 mit den Original-Säulen wieder aufgebaut? Oder ein neuer Velo-Ständer für die wachsende 2-Rad-Gemeinde gebaut? Wir rätseln…

…wer inzwischen Anangu vermisst, findet ihn wieder vor der reformierten Kirche. Website vom MuellerTauscher.

Cherche le cerf

4. Mai war’s und punkt 15 Uhr kam die Klatfront mit dunkeln Wolken und Regen…aber das machte den Hirsch-Suchenden, Bienenhotel-Bauenden und Betanque-Begeistertengar nichts aus. Drinnen im Diesellokal wurde gebohrt und gesägt für das neue Bienenhotel auf dem Dieselplatz. Drausseb lieferten sich in der Zwischenzeit 4 Teams ein Rennen um den begehrten neuen Boule-Wanderpokal (siehe Bild-Gallerie)…und wer nichts zu tun hatte, konnte bei Sascha an der Bar abhängen. Später dann Preisverleihung und eine gemütliche Essens-Runde zum Ausklang….gemütlich wars.

Flyer:

cherche_le_cerf

Bautag

Diesellokal und Dieselplatz haben am Bautag wieder ein paar Schritte nach vorne gemacht:

  • Die Erd- und Kieshaufen auf dem Dieselplatz wurden zu Beten, Parkier-Hindernissen und Petanque-Bahnen verarbeitet.
  • Im Diesellokal wurde die zweite Hälfte der LED-Beleuchtung montiert, geputzt, geflickt und der Wintervorhang zum Diesel-Café aufgehängt.

Herzlichen Dank an alle Helferinnen und Helfer und auch an die Versorger mit Kaffe und Schoggistängeli:

Dieselplatz-Einweihung

Fliessend verabschiedete sich der Spinnereimarkt und die Einweihung des Dieselplatzes startete mit einer Führung über den Platz mit Alphornbegleitung und Geschichten von und über die Leute, welche sich im und ums Diesellokal engagieren.

Die Szenerie wurde überwacht vom Platz-Hirsch, welcher allerdings von der Bar und dem reichhaltigen Buffet nichts abbekam, dafür genossen es die vielen Quartierbewohner um so mehr. Die gemütliche Feier war ein voller Erfolg und so störte der kleine Regenguss nach 22 Uhr auch nicht sehr. Der Hirsch wurde im Diesellokal in Sicherheit gebracht und schaut seither im Diesellokal zum Fenster heraus.

Wer das Fest verpasst hat, bekommt hier noch einen Eindruck:

Flyer:

a3_plakat_fest_3

Dieselplatz Einweihung

Am 26. Mai findet nach dem Spinnereimarkt ab 18:15 platz die Einweihung des Platz-Gartens ins Diesellokal-Haus. Details entnehmt ihr dem Flyer unten.

Was noch im Gange ist:

  • Das Crowd-Funding läuft noch. Die Dieselplatz-Gruppe möchte die restliche Erde und den Betrag weiterer Gönner in 3 Bäume investiren. Informationen für’s Crowd-Funding sind links und hier zu finden.
  • Der Betanque-Platz muss noch erstellt werden. Wir hatten die Rückmeldung, dass auf dem groben Kies die Kugeln kaputt gehen.

Nun freuen wir uns auf’s Fest:

a3_plakat_fest_3

 

Dieselplatz Bautag

Der Dieselplatz nimmt Form an…und zuletzt mit dem Dieselplatz Bautag bei schönstem Frühlingswetter und reger Beteiligung der Quartierbewohner.Mit viel Entusiasmus wurden 50 Tonnen Kies, Erde und Kompost in die bereitgestellten Arven-Kisten abgefüllt….

Die Bilder sprechen für sich…

…gut ein paar Vorbereitungsarbeiten waren auch drauf: Wasserturbine verschieben, Holzrahmen aufstellen, …

…das ganze in Schnelldurchlauf…

…und nach dem Pflanztag ein paar Wochen später:

Fyler zum Dieselplatz-Bautag:
d-platz_bautage_a3 _3

Platz da!

All die Parkhäuser sind gebaut und eingeweiht. Der Parkplatz zwischen Diesellokal, Kunzwerk und Alter Spinnerei wird frei für neues, nachdem er bisher von der Spinniwägeli-Gruppe verschönert wurde.

Der Diesel-Dialog hat den Ball ins Rollen gebracht und die neu formierte Dieselplatz-Gruppe hat eingeladen um den leeren Platz zu feiern. am Freitag 17. November ab 18 Uhr mit einem Apero und vielen Besuchern:

Da so ein Platz auch noch etwas Geld braucht für die Realisierung, ist auch ein Kraut-fun-ding (oder so) am laufen, allerdings nicht elektronisch sondern mit einem langweiligen Einzahlungsschein:

  • PC-Konto 50-4158-4 (StartVerein Diesellokal, 5210 Windisch, Vermerk: Diesel-Plat)
  • IBAN CH89 8069 0000 0046 2208 7

Den aktuellen Finanzierungs-Stand ist links zu finden.
Herzlichen Dank an alle Spender!!!

 

Crowdfunding (Detail Information auf Seite 2):

flyer_croudfounding

…und die Korrektur der IBAN Nummer hat dann noch zu diesem Update geführt:

Platz-Leer-Fest Flyer

platzleerfest_flyer

Spinniwägeli Frühlingstreff

Langsam treiben die ersten Blumenzwiebeln aus und wir möchten zum Saisonstart ein paar Punkte besprechen. Wir treffen uns am 25. März um 10 Uhr im Diesel-Café.

Themen:

  • Organisation Wasser
  • Wer möchte Erde auffüllen
  • Braucht es ev. Dünger
  • Und natürlich eure persönlichen Fragen

Wir freuen uns auf euch
Susanna und Christine
 

Save

Save

Spinniwägeli Herbsttreff, Markt-Vorbereitungen, Diesel-Café, Bautrupp-Einsatz, Raclette-Essen

img_2548-001

Am Samstag 5. November war Hochbetrieb um und im Diesellokal:

  • Christine betreute das Herbsttreff für die Spinniwägeli: Ausräumen, Jäten, Zwiebeln pflanzen für den Frühling
  • Daneben war der Spinnereimarkt am vorbereiten: Einrichtung planen, Flyer (ja etwas spät) schreiben und das Banner am Diesellokal aufhängen.
  • Drinnen startete das Diesel-Café betreut von Gabi und Luzia.
  • Am Nachmittag war der Bautrupp dann im Einsatz und montierte die Filzwand für eine gemütlichere Wintersaison.
  • Chrigel lieferte danach den Aufsatz für den Spinnereimarkt-Wagen womit wir nun eine rollende Bar haben.
  • …und besagte Bar wurde dann grad am Raclette-Essen des Quartiervereins am Abend eingeweiht.

Ein paar Eindrücke:

Save

Spinniwägeli Pflanztag

Am Samstag, 9.5 starten wir endlich wieder in die Pflanzsaison 2015!
 
Wir treffen uns um 10 Uhr am Diesellokal treffen, um hoffentlich bei schönem Wetter unsere Wägeli wieder auf Vordemann zu bringen. Bei anschliessendem Kaffee und Zopf im Diesellokal  können wir dann unsere Ideen und Pläne zur Verschönerung des Platzes austauschen.

Wir freuen uns über tatkräftige Unterstützung  auch von weiteren Interessenten an einer Patenschaft – es sind wieder ein paar Wägeli frei.

Wer sich interessiert und am 9. Mai nicht kann, meldet sich bitte direkt bei Sven und sonst auf über das Kontaktformular.

Unbenannt-3

Save